Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Elektromagnetische Verträglichkeit Umwelt (EMVU)

Elektromagnetische Verträglichkeit Umwelt (EMVU)

Technische Ursachen, gesundheitliche Auswirkungen und Schutz vor Elektrosmog

vonBurgholte, Alwin
Deutsch, Erscheinungstermin Oktober 2018
lieferbar
36,80 €
(inkl. MwSt.)
Der vermehrte Einsatz elektrischer, elektronischer Geräte und Anlagen sowie der verstärkte Ausbau der elektrischen Energieversorgungssysteme führt im gesamten Frequenzbereich zu einer erhöhten elektromagnetischen Beeinflussung der Umwelt, im Wohnbereich und am Arbeitsplatz. Umgangssprachlich wird diese...

Informationen zum Titel

978-3-8101-0469-4
Heidelberg
Oktober 2018
2018
1
1. Auflage 2018
Buch (broschiert)
235 g
88
169 mm x 241 mm x 10 mm
Heidelberg
Deutsch
Der vermehrte Einsatz elektrischer, elektronischer Geräte und Anlagen sowie der verstärkte Ausbau der elektrischen Energieversorgungssysteme führt im gesamten Frequenzbereich zu einer erhöhten elektromagnetischen Beeinflussung der Umwelt, im Wohnbereich und am Arbeitsplatz. Umgangssprachlich wird diese Beeinflussung als Elektrosmog oder Elektrostress bezeichnet. Funk, Fernsehen und Presse weisen ständig auf die möglichen Gefahren hin, die von elektromagnetischer Strahlung ausgehen können. Arbeitgeber sind verpflichtet für einen entsprechenden Schutz der Arbeitnehmer an deren Arbeitsplätzen zu sorgen. Die in der Öffentlichkeit oft sehr kontrovers geführten Diskussionen sollen auf theoretischer und messtechnischer Grundlage versachlicht werden. So können Ängste abgebaut und sinnvolle Schutzmaßnahmen getroffen werden. Das sind die Themen: . die Emissionsquellen mit ihren typischen Frequenzen und Emissionspegeln, . die biologischen Wirkungen der elektromagnetischen Beeinflussung, . die rechtlichen Grundlagen aus Richtlinien und Normen, . die Grenzwerte und Vorgaben der Berufsgenossenschaft, . die Verantwortung der Arbeitgeber für den Nachweis von nicht gefährdeten Arbeitsplätzen, . die Messtechnik mit Messbeispielen aus der Praxis, . der Nachweis der Unbedenklichkeit sowie . geeignete Schutzmaßnahmen.
Prof. Burgholte war im Fachbereich Ingenieurwissenschaften der Jade Hochschule zuständig für den Bereich Leistungselektronik mit dem Forschungsschwerpunkt Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV). Er bearbeitete die Fachgebiete Netzrückwirkungen/Power Quality, die Geräte-EMV mit CE-Zertifizierung und die Elektromagnetische Umweltverträglichkeit (EMVU). Im Rahmen des Technologietransfers hat er mehr als 20 Jahre Erfahrung in der messtechnischen Untersuchung der Emission elektromagnetischer Felder, insbesondere bezogen auf die Einhaltung der einschlägigen Grenzwerte zum Schutz von Personen. Er führte diverse Tagesseminare durch und arbeitete an zahlreichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten, deren Ergebnisse auf diversen Fachkongressen vorgestellt und publiziert wurden.
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto unter „meine Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung